Laufende Projekte

 

Lichtprojekte:

HOFFNUNGSLEUCHTEN

Ein Lichtprojekt für Kinder vom 28. November 2020

bis 6. Januar 2021.

Inszenierung von 12 Hamburger Kirchtürmen in Kooperation mit der Nordkirche.

(Projektbeschreibung und Bilder s. "Projekte")

 

Theaterprojekte:

MAHNMAL ST. NIKOLAI

Gedenkveranstaltung

Inszenierung zum 75. Jahrestag des Kriegsendes und der Befreiung von der NS-Diktatur.

Live mit Übertragung durch den NDR am 9. Mai 2020.

 

In Vorbereitung:

STOLPERSTEINE UND IHR GESICHT

Dokumentarstück im Rahmen der Holocaust-Gedenkveranstaltungen der Hamburgischen Bürgerschaft

im Januar 2021 - Lesung und Musik.

Mit: Barbara Auer, Michael Weber, Johannes Huth, Jakob Neubauer, Kohe Reinhardt, Manusch Weiss.

Bilder: Nele Borchert.

 

Buchprojekte:

AN DEN WASSERN ALTONAS

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Igor Zeller

Sprecher: Anne Weber, Michael Prelle

Das Buch mit CD ist erschienen. Zu beziehen über die Buchhandlungen:

Christiansen, Bahrenfelder Straße 79, 22765 Hamburg (Altona)

Felix Jud, Neuer Wall 13, 20354 Hamburg (Innenstadt)

 

 

HIEV OP! - Requiem für die Hafenkrane der Stückgutzeit (Koehler Verlag) ist erschienen (s. Publikationen).

Vollständige Fassung des vertonten und gesprochenen Requiems als kostenloser Download enthalten.

Website: www.hiev-op.de

 

 

SPEICHERSTADT STORY

Geschichten von Menschen und Handel in Hamburgs klassischem Welterbe

Wegen des großen Erfolgs ist die zweite, erweiterte Auflage des Buches erschienen

im Köhler Verlag Hamburg (s. "Publikationen").

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg hat den renommierten Buchpreis "HamburgLesen" 2018 verliehen.

 

HÖRT DAMIT AUF!

20 Dokumentarstücke zum Holocaust in Hamburg

Herausgegeben von der Hamburgischen Bürgerschaft

Delling und Galitz Verlag, 2019

Michael Batz - Szenograf, Autor, Lichtkünstler, Theatermacher

Laufende Projekte

 

Lichtprojekte:

HOFFNUNGSLEUCHTEN

Ein Lichtprojekt für Kinder vom 28. November 2020

bis 6. Januar 2021.

Inszenierung von 12 Hamburger Kirchtürmen in Kooperation mit der Nordkirche.

(Projektbeschreibung und Bilder s. "Projekte")

 

Theaterprojekte:

MAHNMAL ST. NIKOLAI

Gedenkveranstaltung

Inszenierung zum 75. Jahrestag des Kriegsendes und der Befreiung von der NS-Diktatur.

Live mit Übertragung durch den NDR am 9. Mai 2020.

 

In Vorbereitung:

STOLPERSTEINE UND IHR GESICHT

Dokumentarstück im Rahmen der Holocaust-Gedenkveranstaltungen der Hamburgischen Bürgerschaft

im Januar 2021 - Lesung und Musik.

Mit: Barbara Auer, Michael Weber, Johannes Huth, Jakob Neubauer, Kohe Reinhardt, Manusch Weiss.

Bilder: Nele Borchert.

 

Buchprojekte:

AN DEN WASSERN ALTONAS

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit dem Komponisten Igor Zeller

Sprecher: Anne Weber, Michael Prelle

Das Buch mit CD ist erschienen. Zu beziehen über die Buchhandlungen:

Christiansen, Bahrenfelder Straße 79, 22765 Hamburg (Altona)

Felix Jud, Neuer Wall 13, 20354 Hamburg (Innenstadt)

 

 

HIEV OP! - Requiem für die Hafenkrane der Stückgutzeit (Koehler Verlag) ist erschienen (s. Publikationen).

Vollständige Fassung des vertonten und gesprochenen Requiems als kostenloser Download enthalten.

Website: www.hiev-op.de

 

 

SPEICHERSTADT STORY

Geschichten von Menschen und Handel in Hamburgs klassischem Welterbe

Wegen des großen Erfolgs ist die zweite, erweiterte Auflage des Buches erschienen

im Köhler Verlag Hamburg (s. "Publikationen").

Die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg hat den renommierten Buchpreis "HamburgLesen" 2018 verliehen.

 

HÖRT DAMIT AUF!

20 Dokumentarstücke zum Holocaust in Hamburg

Herausgegeben von der Hamburgischen Bürgerschaft

Delling und Galitz Verlag, 2019

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.